Feldenkrais

 Die Feldenkrais Methode

Die von Dr. Moshé Feldenkrais begründete Methode ist eine Form des "somatischen" Lernens und der Wahrnehmungsschulung. Somatisch bedeutet, es handelt sich um ein Lernen auf körperlicher Ebene, das jedem Körper und somit jedem Menschen zur Verfügung steht.

Durch bewusst und subtil ausgeführte Bewegungsabläufe nehmen wir Zusammenhänge im Körper und feinste Unterschiede in den Bewegungen wahr. Wir lernen eine Aufmerksamkeit für uns selbst zu entwickeln und eine Sensibilität zu fördern, die uns hilft uns mit Leichtigkeit, das heisst ohne Anstrengung, zu bewegen.

 

Jeder Einzelne von uns kann für sich seinen ganz individuellen Reichtum an Möglichkeiten entdecken und für sein Tun nutzen. Durch diesen flexiblen, achtsamen Gebrauch unseres Körpers können wir unseren Muskeltonus regulieren, körperlichen Stressreaktionen früher begegnen und so chronischen Verspannungen vorbeugen. Auch Bewegungseinschränkungen durch Alter oder Krankheit können wieder aufgelöst werden und wir gewinnen eine grössere Auswahl an Bewegungs- und Handlungsmöglichkeiten.


Franziska Ochsner

  • 0041 76 361 32
  • f-ochsner@bluewin.ch

Kurse

  • Feldenkrais Gruppenstunden "Bewusstheit durch Bewegung":
    Donnerstag, 19 - 20 Uhr
    Freitag, 8.30 - 9.30 Uhr
  • Feldenkrais Einzelstunden "Funktionale Integration":
    nach Absprache

Weitere Informationen